Belogradchik ist rund 200 km von Sofia entfernt. Die Stadt befindet sich in der Nähe von der Serbischen und Rumänischen Grenze. Zwei Grenzpünkte bei Kula und Bregovo verbinden Bulgarien mit Serbien. Das Fährboot in Vidin verbindet das Land mit Rumänien. Belogradchik ist einfach via die internationale Autostrasse E 79 zu erreichen. Die Stadt ist auch via eine direkte Buslinie von Sofia erreichbar. Man kann auch mit dem Zug von Sofia nach Oreshetz fahren und dort den Bus nach Belogradchik nehmen.